VMXBuilder unter Linux mit Wine

Als erstes natürlich die Core + den VMXBuilder selbst von http://vmxbuilder.com/vmx-builder/ laden.

  1. Installiere die CoreFiles –> „wine CoreSetup.exe“
  2. Installiere VMX Builder –> „wine VMXBuilderSetup.exe“
  3. Installiere winetricks –> Speichere die Datei mit dem Namen „winetricks“
  4. Benutze winetricks zum installieren von 3 requirements:
    1. Dcom98 –> „sh winetricks dcom98“
    2. VC6-Redist –> „sh winetricks vcrun6“
    3. Windows Scripting Host 5.6 –> „sh winetricks wsh56“
  5. Registriere VMComps dll –> „wine regsvr32 VMComps.dll“

Run and enjoy!

Dieser Beitrag wurde unter Betriebssystem veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.