Grub 2 wieder zu laufen bringen

Nachdem wir einen Live-CD gebootet haben, müssen wir erstmal die Devices mounten. Nach dem 1sten Befehl müssen gegebenenfalls noch weitere devs hinzu gemountet werden:

sudo mount /dev/sda[x] /mnt
sudo mount -o bind /dev /mnt/dev
sudo mount -o bind /proc /mnt/proc
sudo mount -o bind /sys /mnt/sys

nun wechseln wir die root

chroot /mnt

Und nun installieren wir den Grup:

grub-install /dev/sda

mit diesem Befehl bauen wir nochmal die grup.cfg neu auf, muss nicht sein, also optional:

update-grub

Und mit diesen Befehlen wird der Rechner neu gestartet:

exit
sudo umount -a
sudo reboot

Und dann bangen und hoffen 😉 naja es sollte schon funzen.

Dieser Beitrag wurde unter Linux/Unix veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.