Git GUI unter Linux an GitLab Server mit PuTTY-Key

Nach der Umstellung auf LInux System, benötigte ich meinen vorhanden PuTTY-Schlüssel als OpenSSH Schlüssel im Linux System. Für die Wandlung gibt es unter linux puttygen, was entweder einzeln oder im Packet putty-tools installiert wird. Zum Wandeln wird folgender Befehl benutzt:

puttygen <keyfile> -O  private-openssh -o <output>

In <keyfile-PuTTY> wird der Putty-Schlüssel angegeben und bei <output> wird die Ausgabedatei angegeben, welche auch direkt die Datei „~/.ssh/id_rsa“ sein kann.

Um den Public-Key zu ermitteln, wird folgender Befehl benutzt:

ssh-keygen -f <source-private-key> -y > <output>

Hier wird bei <source-private-key> der OpenSSH-Private-Key benötigt, und bei Output der Ziel des Public-Keys definiert, z.B: „~/.ssh/id_rsa.pub“.

Damit dann meine gewählte Git-GUI, hab mich für GitEye entschieden, auch noch richtig funktionierte musste unter „Window -> Prfeferences -> General -> Nework Connections -> SSH2 -> Private keys: der id_rsa an den Anfang geschoben werden.

Dieser Beitrag wurde unter Linux/Unix veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.